Am Sportforum 3 04105 Leipzig
kontakt@ssg-leipzig.de

Schlagwort: Marie Pietruschka

Created with Sketch.

„Der Traum von Olympia ist in Erfüllung gegangen“: David Thomasberger bucht vorzeitiges Tokio-Ticket

Von Freitag bis Sonntag wird es noch einmal ernst für Leipzigs Top-Schwimmer: Beim Qualifikationswettkampf in Berlin gibt es die letzten Chancen auf Plätze in der Nationalmannschaft. Auf die Reise in die Bundeshauptstadt macht sich auch einer, der die Koffer für Tokio bereits packen kann: David Thomasberger von der SSG Leipzig hat seinen Startplatz für die…
Weiterlesen

Nach der Olympiaquali ist vor der Olympiaquali

Es geht Schlag auf Schlag für Leipzigs Spitzenschwimmer: Am vergangenen Wochenende sorgte besonders David Thomasberger mit seinem Deutschen Rekord und der Olympianorm über 200m Schmetterling für Furore. Und auch die beiden EM-Normen von Marie Pietruschka und Marek Ulrich haben dem Leipziger Team ordentlich Aufwind gegeben. Den gilt es nun direkt wieder zu nutzen, denn die…
Weiterlesen

SSG-Asse Pietruschka und Ulrich knacken EM-Normen und empfehlen sich für Olympiastaffeln

Die Leipziger Spitzenschwimmer sind auf bestem Weg, die Messestadt in diesem Jahr gleich mehrfach international zu vertreten. Nachdem am Samstag bereits David Thomasberger eindrucksvoll mit Deutschem Rekord die Olympianorm über die 200m Schmetterling knacken konnte, ließen am Sonntag seine Vereinskollegen Marie Pietruschka und Marek Ulrich aufhorchen. Über die 200m Freistil zauberte Marie Pietruschka wie schon…
Weiterlesen

SSG-Schwimmer David Thomasberger zerschmettert mit Rekorden die Olympianorm!

Besser hätten sich die Leipziger Schwimmer den Auftakt in die Olympiaqualifikation kaum erträumen können: Über die 200m Schmetterling knackte der Messestädter David Thomasberger (Post SV) nicht nur die Normzeit für die Spiele in Tokio. Der 25-Jährige verbesserte beim Meeting in Heidelberg auch den Deutschen Rekord – und das gleich doppelt! Nachdem er schon im Vorlauf…
Weiterlesen

SSG-Schwimmerin Marie Pietruschka knackt EM-Norm mit Bestzeit

(Pressemitteilung 09.02.2020) Im Rennen um die Olympia-Startplätze hat die Leipziger Nationalschwimmerin Marie Pietruschka am Sonntag einen Gruß an die nationale Konkurrenz geschickt. Bei einem Meeting in Magdeburg schwamm die WM- und EM-Teilnehmerin über ihre Paradestrecke 200m Freistil an die Spitze der deutschen Bestenliste. In 1:58,60 Minuten stellte sie dabei sogar eine neue persönliche Bestleistung auf…
Weiterlesen

Sportler des Jahres: WM-Schwimmer der SSG Leipzig auf Platz drei und fünf

Das dürfte zum Start ins Olympiajahr eine Portion Extra-Motivation geben: Bei der Wahl zu Leipzigs Sportlern des Jahres 2019 konnten die beiden SSG-Schwimmer Marie Pietruschka und David Thomasberger jeweils unter den Top Fünf landen. Für Marie Pietruschka, die bei den Weltmeisterschaften 2019 mit der deutschen 4x200m-Staffel im Finale stand, gab es sogar einen Platz auf…
Weiterlesen

Zehn Leipziger Schwimmer in die Nationalkader berufen

Kurz vor den Feiertagen gab es im Dezember ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk für die Leipziger Schwimmer – eines, dass sie sich in den zurückliegenden zwölf Monaten hart erarbeitet haben: Insgesamt zehn Athleten des Leipziger Stützpunktes wurden vom Deutschen Schwimm-Verband in die Nationalkader für das Jahr 2020 berufen. Für die WM-Staffelfinalistin Marie Pietruschka gab es sogar einen…
Weiterlesen

SSG-Schwimmerin Marie Pietruschka für Kurzbahn-EM nominiert

Leipzigs Nationalschwimmerin Marie Pietruschka erhält ihren nächsten internationalen Einsatz: Die 24-Jährige wurde vom Deutschen Schwimm-Verband für die vom 4. bis 8. Dezember im schottischen Glasgow stattfindenden Kurzbahn-Europameisterschaften nominiert. Pietruschka hatte am zurückliegenden Wochenende bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Berlin über die 200m Lagen Silber geholt und hier ebenso wie über die 200m Freistil die Normzeit…
Weiterlesen

Marie Pietruschka glänzt in Berlin: Vizemeisterin und EM-Norm

(Pressemitteilung 16.11.2019) Die WM- und EM-Teilnehmerin Marie Pietruschka hat den Leipziger Schwimmern die zweite Medaille bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Berlin beschert. Über die 200m Lagen holte die 24-Jährige nicht nur Silber. Die SSG-Schwimmerin blieb dabei in 2:09,95 Minuten auch deutlich unter der Normzeit zur Qualifikation für die Kurzbahn-Europameisterschaften im Dezember. „Ich dachte nicht, dass…
Weiterlesen

Leipzigs Spitzenschwimmer jagen Meisterschaftsmedaillen

(Pressemitteilung, 13.11.2019) Es wird ernst für die Top-Schwimmer des Leipziger Stützpunktes: Ab Donnerstag steht mit den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften der Saisonhöhepunkt der zweiten Jahreshälfte auf dem Programm. Die Messestädter reisen nach einem dreiwöchigen Höhentrainingslager bestens vorbereitet und mit Medaillenambitionen zu den Titelkämpfen nach Berlin. Im zurückliegenden Jahr fischten die Sportler von Coach Frank Embacher stolze neun…
Weiterlesen